Zug des Monats: Mai 2018

Wir möchten Ihnen einen kleinen Überblick über die Vielfalt der auf der FVM verkehrenden Züge bieten und starten deswegen eine neue Beitragsreihe: den Zug des Monats.

Im Mai 2018 ist dies ein Nah-Güterzug von SBB Cargo. Im Gegensatz zu vielen anderen Bahnen in Europa wird der Wagenladungsverkehr in der Schweiz von und nach 300 Bedienpunkten ausgeführt. Auch wenn es in den letzten Jahren einige Reduktionen gegeben hat, so ist dies noch eine sehr dichte Bedienung.

Bei Bedienpunkten mit nicht so hohem Frachtanteil, wird ganz aktuell die Eem 923 eingesetzt.

Das große Vorbild entstand ab 2012 und wurde von der Firma Stadler Rail entworfen und gebaut. Absolute Besonderheit dieser Lok ist die hybride Antriebstechnik: neben der für die Schweiz standardmäßigen elektrischen Antriebsart, vermag das Fahrzeug mit einem zusätzlichen Dieselmotor auch Anschlussgleise zu bedienen, die nicht über eine Fahrleitung verfügen.

Von SBB Cargo wurden 30 Exemplare dieser Lokomotive in Dienst gestellt.

Das Modell in H0 entstand von der Firma HAG und bringt jetzt den Cargoverkehr auch Viamala auf den aktuellen Stand der Dinge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.