Die Vermessung der Welt…

Vermessung der (ganzen) Welt?

Nein, natürlich nur das Gleisnetz der FerroViaMala.

Diese Aufgabe ist eine Arbeit für die FVM-Messtechnik und die hat ein neues Fahrzeug dafür: Den PIKO-Messwagen 55050 / 550XX

PIKO hat das Modell primär für DC/DCC-Systeme entworfen und ausgeliefert. Mit einem eingeschränktem Funktionsumfang ist er aber auch auf AC-Anlagen einsetzbar.

Das Fahrzeug vermag auf einem AC/Märklin-Netz:

  • Wegstrecken zu messen
  • Geschwindigkeiten zu messen
  • Steigungen zu ermitteln
  • Neigungen festzustellen

Alle weiteren Funktionen stehen in dieser Ausführung leider nicht zur Verfügung. Alternativ besteht natürlich die Möglichkeit, das Modell in eine vollwertige AC/Märklin-Version zu verwandeln.

Eine Anleitung dazu sowie ausführliche weitere Informationen finden sich auf http://www.ollismodellbahnseite.de/piko.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere